Menu Close

News

Fremdwährungsaktion

Wir nehmen, was übrig bleibt! Wer kennt es nicht? Nach dem Urlaub bleiben oft Münzen oder Geldscheine in ausländischer Währung übrig. Vieles davon ist nicht umtauschbar oder der Aufwand wäre dafür viel zu groß. Damit das Restgeld nicht in Schubladen oder Kästchen verstaubt, können Sie es uns überlassen. Wir kümmern uns um den Umtausch und…

Das neue Schuljahr hat begonnen!

Die Sommerferien sind vorbei und das neue Schuljahr hat begonnen! Obwohl „Sommer“ das falsche Wort ist: Es ist Regenzeit: Hitze, Feuchtigkeit und tägliche Wolkenbrüche. Trotzdem ist das Regenzeitwetter nicht mit unserem grauen November zu vergleichen. Die Sonne scheint und es gab für die Kondanani-Kinder und die Mitarbeiter trotzdem viele Gelegenheiten, die Ferien zu genießen und…

Christmas Party 2019

Malawi feiert genauso wie Großbritannien am 25. Dezember Weihnachten, allerdings hat Kondanani schon vorgefeiert. Konnten die Kinder nicht mehr warten? Das vielleicht auch, aber der eigentliche Grund war, dass ein paar der internationalen Mitarbeiter über Weihnachten nach Hause fahren und man mit allen zusammen feiern wollte. Die Schule hat letzte Woche schon geendet und jetzt…

Weihnachtsaktion, Up-Date Job und Ausblick 2020

Weihnachtsaktion Wir haben es geschafft! In unserem letzten Blog-Eintrag kann man von unserer Weihnachtsgeschenke-Aktion lesen. Unser Ziel war es, dass 150 Menschen jeweils 10 € spenden, damit jedes Kondanani-Waisenkind ein Weihnachtsgeschenk bekommt. Mit einer Woche Verlängerung ist die Summe in den letzten 5 Wochen auch tatsächlich zusammengekommen. Vielen Dank an alle, die sich beteiligt haben!…

Schon an Weihnachten gedacht?

Der November hat begonnen. 52 Tage bis Weihnachten. Kondanani feiert nach englischer Tradition am 25. Dezember – allerdings im Freien mit sommerlichen Temperaturen. Unser Wunsch ist es, dass jedes Kind ein Geschenk erhält. Bis 30.11.2019 suchen wir deshalb Menschen, die den 150 Kindern ein Weihnachtsgeschenk ermöglichen. Für einen Betrag von 10€ können die Mitarbeiter vor…

Reisebericht Oktober 2019 Teil 6

Am Nachmittag nahm uns Annie mit ihrer Verwandtschaft noch zu einer kleinen „Afternoon-Tea-Party“ zu einer der größeren Teeplantagen. Das war sehr beeindruckend und noch dazu „very British“ – eben auch ein Teil Malawis. Der Senior-Chef ist mittlerweile schon ziemlich alt, aber in Malawi geboren und aufgewachsen, genauso wie seine eigenen Kinder und Enkel. Er spricht…

Reisebericht Oktober 2019 Teil 5

Am Montagmorgen begann nach zwei Wochen Ferien für die Schüler das vierte Quartal. Deswegen gab es eine Schulversammlung, die dort „assembly“ genannt wurde. Bevor die Schüler die Halle betreten durften, standen sie klassenweise in einer Reihe davor. Fingernägel und Uniformen wurden kontrolliert. Einige wenige Schüler waren nicht so gut vorbereitet und mussten deshalb an der…

Reisebericht Oktober 2019 Teil 4

Als wir endlich bei Kondanani ankamen, was auf 1200m Höhe etwas außerhalb von Blantyre liegt, wurden wir sehr herzlich von Annie begrüßt. Sie hatte für uns einen kleinen Willkommensabend in einem chinesischen Restaurant organisiert, deren Besitzer sie schon sehr lange kennt. Gemeinsam mit einigen anderen Mitarbeitern machten wir uns um Punkt 18:30 Uhr auf dem…

Reisebericht Oktober 2019 Teil 3

Am nächsten Tag unternahmen wir einen Ausflug zum Cape Maclear, einer anderen, sehr großen Bucht. Dort gibt sehr viele Cottages und Lodges, da es ein sehr beliebtes Urlaubsziel ist. Es gibt einen sehr langen Strand, unzählige Boote und viele Einheimische, die Bootstouren und handgefertigte Souvenirs anbieten. Die Preise kann man wieder verhandeln und mein Vater…