Menu Close

Sponsoren für Berufsausbildung gesucht!

Was kommt nach der Schule? Welchen Beruf will ich später mal ausüben? Wofür soll ich mich entscheiden?

Das sind Fragen, die nicht nur Jugendliche bei uns in Deutschland sich stellen, sondern die auch die Kondanani-Kinder beschäftigen, wenn sie ihre Schulbildung erfolgreich abgeschlossen haben. Einige haben ihre Berufsausbildung schon begonnen, andere wollen sie im Januar 2022 beginnen. Während allerdings bei uns Universitäten kostenlos sind und Lehrlinge eine Ausbildungsvergütung erhalten, muss in Malawi eine Berufsausbildung selbst finanziert werden. Deswegen suchen wir Sponsoren, die einen oder mehrere Kondanani-Absolventen während dieser Phase einmalig oder regelmäßig finanziell unterstützen. Folgend stellen wir die diesjährigen Absolventen vor:

  Catherine würde gern Tierärztin werden.

Ireen möchte BWL studieren.

Grace möchte Hotelmanagement studieren.

Lovemore möchte Informatik, Elektrotechnik oder Maschinenbau studieren.

 

Luke möchte Medizin studieren.

Maggie ist sich noch unsicher. Sie interessiert sich für Mode-Design, aber auch für den Beruf eines Juristen. Sobald sich die Richtung entschieden hat, werden wir unseren Artikel anpassen.

Martha möchte gern Theologie studieren und sich dann auf Jugendarbeit spezialisieren.

Moses möchte auch Theologie studieren.

Misozi möchte gern Krankenschwester werden.

Sheila ist sich noch sehr unsicher. Sie interessiert sich für viele Dinge, z.B. Gemeinschaftsentwicklung, Erziehung und auch für Flugzeuge. Sobald sie sich für eine Richtung entschieden hat, werden wir unseren Artikel anpassen.

Vincent ist durch seine zeichnerischen Fähigkeiten immer wieder aufgefallen. Er möchte gern Grafikdesign oder Technisches Zeichnen studieren.

William denkt darüber nach Geschichte, Geographie oder Sportwissenschaften zu studieren. Sobald er sich für eine Richtung entschieden hat, werden wir unseren Artikel anpassen.

Yamakani möchte gern im Hoch- und Tiefbau arbeiten.

Alle Absolventen haben bereits die notwendige Qualifikation, um für die angegebene Berufsausbildung bzw. das Studium zugelassen zu werden, welche in Malawi im Januar 2022 beginnen würden. Sie überbrücken die Zeit bis zum Ausbildungsbeginn noch, indem sie tatkräftig in der Kondanani-Schule und im Krankenhaus mit aushelfen. Ein Ausbildungsjahr würde inkl. Unterkunft, Transport und Schulgebühren 2.000 € kosten. Man kann die gewünschte Person aber auch mit kleineren Beträgen unterstützen. Spendenbescheinigungen stellen wir gern aus. Für weitere Informationen kann man uns per Mail kontaktieren.